Die Sprache eines Nachbarlandes zu lernen, ist spannend und wichtig zugleich. Frankreich, ein Land, das sowohl wirtschaftlich als auch politisch Parallelen zu unserem Heimatland aufweist, wird als Bildungs- und Tourismus-Land für uns immer wichtiger.

Möglichst vielen Schülerinnen und Schülern die französische Sprache nahe zu bringen, ist unter anderem ein Ziel der Lenné-Gesamtschule. Ungefähr 75% der Lernenden haben diese Sprache gewählt und befördern damit, so denken wir, ihre perspektivischen Entwicklungschancen.